Auch bei sehr schwierigen, rutschigen und sehr kraftraubenden Verhältnissen hat Husqvarna-Pilot Thomas Hostisky seine Titelchancen gehalten. Der Bachner Pilot konnte beide ÖM-Läufe am Samstag und am Sonntag auf Platz 2 beenden.

Wir starten es - eine Designrevolution. Wir nutzen die einmalige Gelegenheit, neue Wege in der Designsprache zu gehen. Anders. Neu. Revolutionär. Wir haben uns gefragt, ob ein Auto wirklich wie eine Kutsche aussehen muss, nur weil es daraus hervorgegangen ist?

Schon viele legendäre Geschichten wurden auf der traditionsreichen Enduro-Strecke der Familie Steiner geschrieben. In Rothenfels fand jahrelang das legendäre Winterenduro statt, überhaupt ist das 120 Hektar große Rennareal einer der Fixpunkte auf der rot-weiß-roten Enduro-Landkarte. Am vergangenen „Enduro Trophy“-Wochenende wurde wieder eine jener Geschichten geschrieben, über die noch lange gesprochen werden wird.

Die neuen 2019er kommen jetzt mit der neuen 200er in insgesamt 8 Hubraumvarianten!

Zweitakt:125/200/250/300  Viertakt:350/390/430/480

Der regierende Staatsmeister Thomas Hostinsky (Husqvarna) hatte in Perchau eine Sache mit Bernhard Schöpf gemeinsam: auch er ist nicht völlig fit ins Rennen gegangen. Darum ist er höchst zufrieden, den dritten Platz erkämpft zu haben:

Fünf grundlegend neue Wettbewerbs-Maschinen setzen einen neuen Standard in der Motocross-Performance.