Husqvarna Enduro Modelle 2022

Husqvarna Motorcycles präsentiert die insgesamt sieben Modelle umfassende Enduro-Modellpalette des Modelljahres 2022. Die 2-Takt und 4-Takt Enduro-Modelle bieten für die kommende Saison eine Vielzahl an Neuerungen und Verbesserungen.

Fahrwerks-Verbesserungen an den neuen Husky Enduros

Durch die Überarbeitung der Dämpfung der WP XPLOR Federgabel und des XACT Stoßdämpfers im gesamten Enduro-Segment will Husqvarna den Fahrern mehr Feedback für das Drehmoment und die Leistung der TE- oder FE-Modelle bieten. Die WP XPLOR Gabel und das WP XACT Federbein in Kombination mit dem Chrom-Molybdänrahmen und zweiteiligem Kohlefaser-verstärkten Heckrahmen sollen für präziseres Handling, eine ausdauernd konsistente Dämpfleistung und dadurch erhöhten Komfort für den Fahrer sorgen.

Alle Modelle sind mit einer neuen BRAKTEC Hydraulikkupplung ausgestattet. Das hydraulische Kupplungssystem gewährleistet laut Husqvarna eine einfache Handhabung und zuverlässige Leistung. Es ist selbstregelnd und nahezu wartungsfrei.

Neben den technischen Neuerungen hat Husqvarna für das Modelljahr 2022 auch ein besonderes Augenmerk auf das Design gelegt und bringt neue Farben, Zierleisten und Grafiken im Stil der schwedischen Wurzeln der Marke. Im Modelljahr 2022 sind alle Modelle zusätzlich mit neuen Michelin Enduro-Reifen ausgestattet und verfügen serienmäßig über einen Elektrostarter.

  • ---TE-300i-2022
  • --FE_450___FE_501_2022
  • 80821_TE___FE_2022_FrameBase
  • 83343_Offroad_MY22_Braktec_Clutch
  • 84991_FE_350_90de_ri_Demo-Bike_Kit_MY2022
  • 84992_FE_350_front_le_Demo-Bike_Kit_MY2022
  • 84993_FE_350_rear_ri_Demo-Bike_Kit_MY2022
  • 85001_TE_300i_90de_ri_Demo-Bike_Kit_MY2022
  • 85002_TE_300i_front_le_Demo-Bike_Kit_MY2022
  • 85003_TE_300i_rear_ri_Demo-Bike_Kit_MY2022
  • 88606_TE_250i___TE_300i_2022
  • 88634_FE_350_2022
  • 88636_FE_450_2022
  • 88648_TE_300i_2022
  • 88652_FE_350_2022
  • 88653_TE_300i_2022

2-Takt Modelle

  • TE 150i 2022
  • TE 250i 2022
  • TE 300i 2022

4-Takt Modelle

  • FE 250 2022
  • FE 350 2022
  • FE 450 2022
  • FE 501 2022

Die Husqvarna Enduro Verbesserungen auf einen Blick

  • Neue Farben, Zierleisten und Grafiken mit grauen und neongelben Akzenten
  • Neue BRAKTEC Hydraulikkupplung
  • Neues BRAKTEC Bremssystem und high-performance GSK Bremsscheiben
  • Überarbeitete Fahrwerkseinstellungen für verbesserte Leistung und Anspruchsverhalten
  • Neuer Öl-Bypass im äußeren Gabelrohr reduziert Reibung für einen sanften, gleichmäßigen Öldurchlass und verbesserte Dämpfung
  • Überarbeitete Ventildichtungen
  • Alle Enduro-Modelle des Modelljahres 2022 sind mit Michelin Enduro Reifen ausgestattet

Passende Husqvarna Enduro Bekleidung und technisches Zubehör

Passend zu den Enduros bietet die neue Husqvarna Motorcycles Functional Offroad Apparel Kollektion 2021 eine Auswahl an Offroad-Schutzbekleidung und Offroad-Ausrüstung. Des Weiteren bietet Husqvarna Offroad-Fans mit einer Auswahl an Technical Accessories, bestehend aus Motor- und Fahrwerks-Komponenten und Schutzzubehör, Möglichkeiten ihr Motorrad aufzurüsten und zu schützen.

Die Husqvarna Motorcycles Enduro-Modellpalette 2022 ist demnächst bei den autorisierten Husqvarna Motorcycles Händlern erhältlich.


HUSQVARNA Motocross-Modelle 2022

Husqvarna präsentiert seine neue Motocross-Modellpalette des Jahrgangs 2022. Im Presstext spricht man von einer erhöhten Widerstandsfähigkeit aller TC- und FC-Modelle. Zudem sind alle Modelle mit einer hydraulischen Brembo-Kupplung anstatt wie bisher von Magura ausgestattet.

Fahrwerksseitig kommen für eine maximale Federungs-Performance eine WP-XACT-Upsidedown-Gabel mit AER Technologie und ein XACT-Federbein zum Einsatz.

Speziell bei den Viertakt-Modellen FC 250 und FC 350 hat man die Ausgleichswelle neue gelagert um eine verlängerte Lebensdauer zu realisieren, womit wir anscheinend schon am Ende der Neuerungen für 2022 angelangt sind. Denn mehr als die folgenden technischen Highlights gehen aus dem Pressetext leider nicht hervor. Somit gilt für den Rest - Alles bleibt beim Alten!

  • 87239_TC_125_MY22_90-right
  • 87241_TC_125_MY22_Front-right
  • 87243_FC_250_MY22_90-right
  • 87245_FC_250_MY22_Front-right
  • 87246_TC_250_MY22_90-right
  • 87248_TC_250_MY22_Front-right
  • 87250_FC_350_MY22_90-left
  • 87253_FC_350_MY_22_Front-right
  • 87255_FC_450_MY22_90-right
  • 87257_FC_450_MY22_Front-right
  • 88804_TC_250_2022
  • 88806_TC_250_2022
  • 88807_FC_450_2022
  • 89008_TC_125_2022
  • 89011_TC_250___FC_250___FC_350_2022__

Als technische Highlights für 2022 sind folgende Punkte aufgeführt:

Neues Hydraulikkupplungssystem von Brembo garantiert gleichmäßigen Verschleiß und nahezu wartungsfreien Betrieb, sowie perfekte Performance in allen Bedingungen
Neue Grafiken im von Schweden inspirierten dunkelblau-weiß-Stil sorgen für einen auffallenden neuen Look
WP XACT Federgabeln mit AER-Technologie – optimale Leistung und geringes Gewicht
WP XACT Stoßdämpfer
Sitzbezug aus rutschfestem Material
Progressives Bodywork für optimale Ergonomie
Chrom-Molybdän-Stahlrahmen
Innovatives, neues Heckrahmen-Design
Wechselbare Luftfilterkastenabdeckung bei FC-Modellen für optimierten Luftstrom
CNC-gefräste Gabelbrücke
Brembo Bremssättel und Bremsscheiben, die überlegene Bremskraft mit perfekter Kontrolle und Sicherheit verbinden
Traktions- und Startkontrolle mit erweiterten Einstellungen (4-Takt)
Elektrischer Starter für schnelles, einfaches Starten des Motors
Leichte Li-Ion 2,0 Ah Batterie
ProTaper Lenker
Lasergravierte D.I.D. Räder
Getriebe von Pankl Racing Systems

 

Technische Highlights Minis 2022:

Konkurrenzlose Motorleistung und einfaches Handling
WP XACT Gabeln mit AER-Technologie – optimale Leistung und geringes Gewicht
Perfekte Ergonomie dank breiter, flacher Sitzfläche und einteiliger Luftfilterkastenabdeckung
Sitzbezug aus rutschfestem Material für optimalen Komfort
Formula Bremssattel, Kupplung und Bremssystem für TC 85 - exzellente Bremskraft und erhöhte Zuverlässigkeit
NEKEN Aluminiumlenker für optimierte Ergonomie für die TC 65 und TC 50

Die Husqvarna Motorcycles Motocross-Modelle 2022 sind demnächst bei allen autorisierten Husqvarna Motorcycles Händlern erhältlich. Bezüglich der Preisgestaltung behält man sich vorerst noch bedeckt. Gravierende Neuerungen sind vermutlich erst für 2023 zu erwarten.