Bei der Entwicklung der neuen Cota 300RR standen zwei Ziele im Vordergrund: deutlich mehr Leistung und spürbar weniger Gewicht. Um die gesteckten Ziele zu erreichen, besitzt die Cota 300RR ein weiter verbessertes Triebwerk mit mehr Hubraum, bei dem sowohl die Bohrung als auch der Hub vergrößert sind.

Taddy Blazusiak beendet seine Karriere in diesem Rennen mit einem Sieg. Aber auch unser Husky Pilot Thomas Hostinsky war vor Ort und zeigte eine beachtliche Leistung. Wir testeten das erste Mal mit dem neuen WP Trax Dämpfer der jetzt in Zusammenarbeit mit der WP CV Gabel perfekt arbeitet. Er wurde im Prolog Zweiter und siegte im ersten Hauptlauf. Im zweiten Durchgang wurde er, durch zwei vor ihm stürzende Fahrer so lange behindert, dass sich nur mehr der dritte Platz ausging.