Nach einer großen Ungewissheit ist es nun klar, wir führen wie geplant unser Erzbergtraining vom 21.bis 22. Mai durch. Alle Teilnehmer bitte Erzberg_Touren_Info_Teilnehmer.pdf durchlesen und anschließend bitte noch Euer Geburtsdatum, wegen der Versicherung auf Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! durchmailen. Was leider noch nicht geht ist, ist die Möglichkeit am Berg zu duschen, einen richtigen Offroader stört das aber sowieso wenig!

Wir veranstalten unser 20 jähriges Trialwandern in Kroatien und freuen uns Euch gleichzeitig auch ein eintägiges „Wandertrial „ anbieten zu können. Zeitraum wird der bewährte Februar / März Termin sein. Erfahrungsgemäss ist das Wetter da stabiler als in den Folgemonaten. Die 4 Sterne Villa Kapetanovic mit ausgezeichneter Küche in Opatija wird wieder unser Hauptquartier sein. (nur bei Termin 1)

701er Tunesien Sahara- Tour

6-tägige Adventure On- /Offroad Tour durch den Süden Tunesiens. 

Start & Ziel Djerba (Flughafen). Spezielle Tour für Rallyemotorräder & Einzylinder Enduros von 400 - 701 ccm. 

Über Asphaltstraßen, Pisten, Sand- Erdwege und Dünen führt die Runde über Djerba / Douz / Tozeur /  /Tembaine (Wüstencamp) / Matmata - zurück nach Djerba. 

TransRomania Big Bore 4 bzw. 7 Tage

Es besteht bei dieser Tour die Möglichkeit nach Tag 4 auszusteigen!

Genuss Endurotour speziell auf HUSQVARNA 701er und KTM 690er/790er Enduros zugeschnitten.

Es kann aber, je nach Fahrkönnen, Kondition und Streckenwahl ( alle Geländeabschnitte lassen sich auf der Straße umfahren), auch mit Enduros von 400-1290ccm daran teilgenommen werden. 

Freitag , 21. Juni 2019 (Ein Tag vor dem A-Cup am Salzstiegl)  09 bis 12 Uhr oder 13 bis 16 Uhr
3 Stunden Training – bitte eigene Trial mitbringen – ausborgen ist gegen Gebühr möglich.
mit Foto und gemeinsamen Mittagessen um € 99 p.P.
JETZT Buchen. Info und Anmeldung an der Rezeption Moasterhaus Salzstiegl

701er TransDanubia Big Bore

On-Offroad-Tour für Einzylinder Enduros!

Start und Zielort ist Lugoj.

Fünf Fahrtage durch Landschaften deren Vielfalt und Einzigartigkeit, jedesmal aufs neue, einen tiefen Eindruck hinterlassen.