Auf der Mailänder EICMA 2018 präsentiert Husqvarna die neue Svartpilen 701. Am Stand gibt es auch ein neues Konzept mit einem Retro- und futuristischen Stil: Es heißt Vitpilen 701 Aero.

Rennkonzept

Wie schon bei der 401, auch bei der Vitpilen 701, hat Husqvarna einen Prototyp mit einem ganz besonderen Look geschaffen. Der rundliche Rumpf, der den Scheinwerfer umfasst, verbirgt den 75PS Einzylindermotor (690). Die Farbe ist ein echtes Rennmotorradrad: blau und weiß. Offensichtlich gibt es nicht die Spiegel und das Nummernschild; Das Heck ist gestaltet um den Luftstrom zu optimieren. Es ist ein Konzept, das die Blicke auf sich zieht:

  • husqvarna-vtipilen-701-aero-1
  • husqvarna-vtipilen-701-aero-10
  • husqvarna-vtipilen-701-aero-2
  • husqvarna-vtipilen-701-aero-4
  • husqvarna-vtipilen-701-aero-5
  • husqvarna-vtipilen-701-aero-6
  • husqvarna-vtipilen-701-aero-7
  • husqvarna-vtipilen-701-aero-8
  • husqvarna-vtipilen-701-aero-9