Beta Motors freut sich, den Start der Evo Factory Racing 2018 bekannt zu geben. Diese neuen Bikes sind perfekt für Trialfahrer, die ein Bike wollen, das mit allen technischen und ästhetischen Eigenschaften ausgestattet ist, die es wirklich konkurrenzfähig machen.

Beta hat drei 2-Takt-Versionen auf den Markt gebracht (125, 250 und 300 cm3) plus eine 4-Takt-Version (300 cm3). Die neue Produktreihe Evo Factory wurde erheblich weiterentwickelt und bietet neben der bewährten Zuverlässigkeit von Beta eine noch höhere Leistung.

Als einziger Fahrradhersteller Italiens ist Beta der unangefochtene Weltmarktführer und hat zahlreiche technische Verbesserungen im gesamten Factory-Sortiment eingeführt. Diese Upgrades ergänzen die neuen Features, die bereits auf den Evo Standard MY 2018 Bikes vorgestellt wurden, und stellen die Evo Factory Modelle an die Spitze des Testmarktes.

  • Beta_EVO_Factory2018_01
  • Beta_EVO_Factory2018_02
  • Beta_EVO_Factory2018_03
  • Beta_EVO_Factory2018_04
  • Beta_EVO_Factory2018_05
  • Beta_EVO_Factory2018_06
  • Beta_EVO_Factory2018_07
  • Beta_EVO_Factory2018_08

MOTOR

Wie es bei Evo Bikes Tradition ist, spielt der Motor eine zentrale Rolle. Es sorgt für Benutzerfreundlichkeit und hervorragende Rittigkeit ohne Leistungseinbußen. Die neue Evo Factory setzt ihre Dominanz mit folgenden Upgrades fort:

2-Takt
Schwarze Magnesium-Abdeckungen: Im Vergleich zur Standardversion sorgen diese für erhebliche Gewichtseinsparungen und ein auffälliges Design.

  • Titanium Head Pipe: Erhöht die Leistung signifikant und reduziert das Gewicht.
  • Profilierte Kupplungsscheiben: Bietet ein progressiveres Gefühl unter extremsten Bedingungen.
  • Brennkammer mit speziellem Volumen und Squish (nur 300 ccm): Erhöht die Leistung und verbessert das Drehmoment. Rot lackiert für einen atemberaubenden "Renn" -Look.
  • Neues elektronisches Steuergerät (ECU): Bietet höhere Funkenleistung. Dies erhöht die Überdrehzahl.
  • Rot eloxierter Motorölstopfen.

4-Takt
Der 300 ccm 4-Takt-Motor der neuen Evo Factory MY 2018 ist mit einem leichteren Titan-Schalldämpfer ausgestattet, der die Leistung auf ein niedriges Niveau steigert und gleichzeitig mehr Leistung bei höheren Drehzahlen liefert.


CHASSIS

(2-Takt & 4-Takt)

Um die neue Evo Factory zu einem echten, konkurrenzfähigen Fahrrad zu machen, das in allen Kategorien auf höchstem Niveau konkurrenzfähig ist, hat sich die Designarbeit auf die Federung konzentriert. Genauer gesagt sind die Unterschiede in Bezug auf die Standard-Versionen wie folgt:

  • Gabel mit Kompressions- und Zugstufeneinstellung: Fahrer können ihre Gabelwirkung mit einem Zugstufeneinsteller an der Oberseite des Gabelholms und einem Druckstufeneinsteller an der Unterseite fein einstellen.
  • Schwarz eloxierte Gabelbrücke: Bietet mehr Leichtigkeit und Steifigkeit.
  • Hinterradfederung mit längerem Federweg und Einstellung von Druckstufe und Zugstufe: Die Einstellungen wurden dank der progressiveren Hydraulik und einer stabileren Einstellung, die hervorragende Traktionsvorteile für das Hinterrad bietet, noch weiter verfeinert, insbesondere bei der Kompression und beim Start vor dem Hindernis. Bei der Version für 2T-Modelle (Zweitakt) ermöglicht der einfachere Zugriff auf die Steuerung jetzt eine schnellere und einfachere Anpassung der Einstellungen.
  • Progressive Gestänge: Sensibler und progressiver, arbeitet mit dem neuen Shock für bessere Traktion und mehr Schub über große Hindernisse.
  • Lanyard-Kippschalter: Für Sicherheit und Vorschriften einiger Club-Events.
  • Schwarz eloxierte Lenkerendstopfen: Zum Schutz der Griffe und des Gasrohrs bei einem Sturz.
  • Rot eloxierte Kettenversteller.
  • Bearbeitete Fußrasten mit rutschfesten Stahlzähnen: Maximaler Grip des Schuhs auch unter extremen Bedingungen und deutliche Gewichtsreduzierung.
  • Racing Bremsscheiben: Mehr Bremsleistung, Gewichtsersparnis und ein aggressiveres Aussehen.
  • BrakTec Brems- und Kupplungspumpen: Für besseres Brems- und Kupplungsgefühl.
  • Bremssattel hinten mit Bremsbelag-Antivibrationssystem: Reduziert das Quietschen der hinteren Bremse.
  • Michelin Reifen für alle Motorgrößen, um die beste Leistung auf dem Markt zu gewährleisten:
    X11 (für 2-Takt 250 und 300 ccm und 4-Takt 300 cc Versionen): Reifen, die für herausragende Stabilität sorgen, wie es Spitzenreiter in internationalen Wettbewerben beweisen.
    X-light (für 2-Takt 125 cc Version): sehr gut geeignet für eine leichte Bike / Rider-Kombination.
  • Neue Grafik: Für einen echten Racing-Look